© 2016 by Johannes Mayr

Fiolharpa  

4-reihige Nyckelharpa in Geigenstimmung

Angelehnt an das Basis Modell mit etwas kürzerer Mensur (38,5 cm anstatt 40 cm)

4 Melodiesaiten   g - d’ - a’ – e‘‘ und 12 Resonanzsaiten (chromatisch g-fis‘)

Tasten in Ahorn, Kirsche oder Nussbaum, auf Anfrage auch gebeizt und poliert (z.B. schwarz)

Korpus gebeizt und wahlweise lackiert oder geölt (5-6x).

Griffe für Resonanzsaiten-Stimm-Mechaniken in Ebenholz oder Kunstelfenbein.

kräftiger, ausgewogener Klang

44 Tasten (7 – 10 – 10 – 17), erweiterte Tastatur mit 9 -12 -12 -17 Tasten möglich